Veranstaltungen

Mai 2022

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Sonntag 1. Mai
Montag 2. Mai
Dienstag 3. Mai
  • 0:00 Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    0:00
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

Mittwoch 4. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

Donnerstag 5. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

Freitag 6. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

Samstag 7. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

Sonntag 8. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

Montag 9. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

Dienstag 10. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • 0:00 Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    0:00
    Schaufenster des Geschäftes A&K Schuhmoden/Schuh-Meyer, Marktstraße 33, 37671 Höxter

    Mit einer eindrücklichen Schaufensterinstallation möchte der „Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Höxter“ das Schweigen über Gewalt gegen Frauen brechen.

    Die roten Schuhe stehen exemplarisch für all die Frauen, die jährlich in Deutschland ermordet werden. 2020 starben 139 Frauen durch die Hand ihrer Partner oder Ex-Partner.

    Die Ausstellung zeigt: Gewalt gegen Frauen ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem, das sich durch alle sozialen Schichten zieht.

    Die Ausstellung verweist auch auf Hilfsangebote.

    Ein herzlicher Dank gilt Anne und Alois Schoppmeier vom Traditionsgeschäft Schuh-Meyer für die freundliche Bereitstellung des Schaufensters.

Mittwoch 11. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Schaufenster des Geschäftes A&K Schuhmoden/Schuh-Meyer, Marktstraße 33, 37671 Höxter

    Mit einer eindrücklichen Schaufensterinstallation möchte der „Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Höxter“ das Schweigen über Gewalt gegen Frauen brechen.

    Die roten Schuhe stehen exemplarisch für all die Frauen, die jährlich in Deutschland ermordet werden. 2020 starben 139 Frauen durch die Hand ihrer Partner oder Ex-Partner.

    Die Ausstellung zeigt: Gewalt gegen Frauen ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem, das sich durch alle sozialen Schichten zieht.

    Die Ausstellung verweist auch auf Hilfsangebote.

    Ein herzlicher Dank gilt Anne und Alois Schoppmeier vom Traditionsgeschäft Schuh-Meyer für die freundliche Bereitstellung des Schaufensters.

Donnerstag 12. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Schaufenster des Geschäftes A&K Schuhmoden/Schuh-Meyer, Marktstraße 33, 37671 Höxter

    Mit einer eindrücklichen Schaufensterinstallation möchte der „Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Höxter“ das Schweigen über Gewalt gegen Frauen brechen.

    Die roten Schuhe stehen exemplarisch für all die Frauen, die jährlich in Deutschland ermordet werden. 2020 starben 139 Frauen durch die Hand ihrer Partner oder Ex-Partner.

    Die Ausstellung zeigt: Gewalt gegen Frauen ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem, das sich durch alle sozialen Schichten zieht.

    Die Ausstellung verweist auch auf Hilfsangebote.

    Ein herzlicher Dank gilt Anne und Alois Schoppmeier vom Traditionsgeschäft Schuh-Meyer für die freundliche Bereitstellung des Schaufensters.

  • 0:00 Ausstellung: „Gut behütet“
    Ausstellung: „Gut behütet“
    0:00
    Verschiedene Orte in der Innenstadt Höxter

    Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen aus der Wohnstätte Ludwig-Schloemann-Haus haben sich mit unterschiedlichen Zugängen zum Thema „Alles unter einen Hut“ beschäftigt. Das Ergebnis sind kreative Hut-Installationen, die den Höxteranerinnen und Höxteranern an verschiedenen Orten in der Innenstadt, teilweise ergänzt mit Texten zum Nachdenken, begegnen werden.

    Schwarze und weiße Hüte, bunte Hüte, große und kleine Hüte, lustige und steife Hüte dienen als Symbol für Rollen, Aufgaben, Sichtweisen, Wünsche, Lebensträume, aber auch für Belastungen und Ängste.

    Lassen Sie sich anregen, um sich selbst mit dem Thema „Alles unter einen Hut“ zu beschäftigen. Vielleicht entdecken Sie auch Ihren Hut? An einigen Orten sind Sie eingeladen „Ihren“ Hut einzubringen. Sie werden sehen!

Freitag 13. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Schaufenster des Geschäftes A&K Schuhmoden/Schuh-Meyer, Marktstraße 33, 37671 Höxter

    Mit einer eindrücklichen Schaufensterinstallation möchte der „Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Höxter“ das Schweigen über Gewalt gegen Frauen brechen.

    Die roten Schuhe stehen exemplarisch für all die Frauen, die jährlich in Deutschland ermordet werden. 2020 starben 139 Frauen durch die Hand ihrer Partner oder Ex-Partner.

    Die Ausstellung zeigt: Gewalt gegen Frauen ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem, das sich durch alle sozialen Schichten zieht.

    Die Ausstellung verweist auch auf Hilfsangebote.

    Ein herzlicher Dank gilt Anne und Alois Schoppmeier vom Traditionsgeschäft Schuh-Meyer für die freundliche Bereitstellung des Schaufensters.

  • Ausstellung: „Gut behütet“
    Ausstellung: „Gut behütet“
    Verschiedene Orte in der Innenstadt Höxter

    Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen aus der Wohnstätte Ludwig-Schloemann-Haus haben sich mit unterschiedlichen Zugängen zum Thema „Alles unter einen Hut“ beschäftigt. Das Ergebnis sind kreative Hut-Installationen, die den Höxteranerinnen und Höxteranern an verschiedenen Orten in der Innenstadt, teilweise ergänzt mit Texten zum Nachdenken, begegnen werden.

    Schwarze und weiße Hüte, bunte Hüte, große und kleine Hüte, lustige und steife Hüte dienen als Symbol für Rollen, Aufgaben, Sichtweisen, Wünsche, Lebensträume, aber auch für Belastungen und Ängste.

    Lassen Sie sich anregen, um sich selbst mit dem Thema „Alles unter einen Hut“ zu beschäftigen. Vielleicht entdecken Sie auch Ihren Hut? An einigen Orten sind Sie eingeladen „Ihren“ Hut einzubringen. Sie werden sehen!

Samstag 14. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Schaufenster des Geschäftes A&K Schuhmoden/Schuh-Meyer, Marktstraße 33, 37671 Höxter

    Mit einer eindrücklichen Schaufensterinstallation möchte der „Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Höxter“ das Schweigen über Gewalt gegen Frauen brechen.

    Die roten Schuhe stehen exemplarisch für all die Frauen, die jährlich in Deutschland ermordet werden. 2020 starben 139 Frauen durch die Hand ihrer Partner oder Ex-Partner.

    Die Ausstellung zeigt: Gewalt gegen Frauen ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem, das sich durch alle sozialen Schichten zieht.

    Die Ausstellung verweist auch auf Hilfsangebote.

    Ein herzlicher Dank gilt Anne und Alois Schoppmeier vom Traditionsgeschäft Schuh-Meyer für die freundliche Bereitstellung des Schaufensters.

  • Ausstellung: „Gut behütet“
    Ausstellung: „Gut behütet“
    Verschiedene Orte in der Innenstadt Höxter

    Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen aus der Wohnstätte Ludwig-Schloemann-Haus haben sich mit unterschiedlichen Zugängen zum Thema „Alles unter einen Hut“ beschäftigt. Das Ergebnis sind kreative Hut-Installationen, die den Höxteranerinnen und Höxteranern an verschiedenen Orten in der Innenstadt, teilweise ergänzt mit Texten zum Nachdenken, begegnen werden.

    Schwarze und weiße Hüte, bunte Hüte, große und kleine Hüte, lustige und steife Hüte dienen als Symbol für Rollen, Aufgaben, Sichtweisen, Wünsche, Lebensträume, aber auch für Belastungen und Ängste.

    Lassen Sie sich anregen, um sich selbst mit dem Thema „Alles unter einen Hut“ zu beschäftigen. Vielleicht entdecken Sie auch Ihren Hut? An einigen Orten sind Sie eingeladen „Ihren“ Hut einzubringen. Sie werden sehen!

Sonntag 15. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Schaufenster des Geschäftes A&K Schuhmoden/Schuh-Meyer, Marktstraße 33, 37671 Höxter

    Mit einer eindrücklichen Schaufensterinstallation möchte der „Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Höxter“ das Schweigen über Gewalt gegen Frauen brechen.

    Die roten Schuhe stehen exemplarisch für all die Frauen, die jährlich in Deutschland ermordet werden. 2020 starben 139 Frauen durch die Hand ihrer Partner oder Ex-Partner.

    Die Ausstellung zeigt: Gewalt gegen Frauen ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem, das sich durch alle sozialen Schichten zieht.

    Die Ausstellung verweist auch auf Hilfsangebote.

    Ein herzlicher Dank gilt Anne und Alois Schoppmeier vom Traditionsgeschäft Schuh-Meyer für die freundliche Bereitstellung des Schaufensters.

  • Ausstellung: „Gut behütet“
    Ausstellung: „Gut behütet“
    Verschiedene Orte in der Innenstadt Höxter

    Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen aus der Wohnstätte Ludwig-Schloemann-Haus haben sich mit unterschiedlichen Zugängen zum Thema „Alles unter einen Hut“ beschäftigt. Das Ergebnis sind kreative Hut-Installationen, die den Höxteranerinnen und Höxteranern an verschiedenen Orten in der Innenstadt, teilweise ergänzt mit Texten zum Nachdenken, begegnen werden.

    Schwarze und weiße Hüte, bunte Hüte, große und kleine Hüte, lustige und steife Hüte dienen als Symbol für Rollen, Aufgaben, Sichtweisen, Wünsche, Lebensträume, aber auch für Belastungen und Ängste.

    Lassen Sie sich anregen, um sich selbst mit dem Thema „Alles unter einen Hut“ zu beschäftigen. Vielleicht entdecken Sie auch Ihren Hut? An einigen Orten sind Sie eingeladen „Ihren“ Hut einzubringen. Sie werden sehen!

Montag 16. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Schaufenster des Geschäftes A&K Schuhmoden/Schuh-Meyer, Marktstraße 33, 37671 Höxter

    Mit einer eindrücklichen Schaufensterinstallation möchte der „Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Höxter“ das Schweigen über Gewalt gegen Frauen brechen.

    Die roten Schuhe stehen exemplarisch für all die Frauen, die jährlich in Deutschland ermordet werden. 2020 starben 139 Frauen durch die Hand ihrer Partner oder Ex-Partner.

    Die Ausstellung zeigt: Gewalt gegen Frauen ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem, das sich durch alle sozialen Schichten zieht.

    Die Ausstellung verweist auch auf Hilfsangebote.

    Ein herzlicher Dank gilt Anne und Alois Schoppmeier vom Traditionsgeschäft Schuh-Meyer für die freundliche Bereitstellung des Schaufensters.

  • Ausstellung: „Gut behütet“
    Ausstellung: „Gut behütet“
    Verschiedene Orte in der Innenstadt Höxter

    Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen aus der Wohnstätte Ludwig-Schloemann-Haus haben sich mit unterschiedlichen Zugängen zum Thema „Alles unter einen Hut“ beschäftigt. Das Ergebnis sind kreative Hut-Installationen, die den Höxteranerinnen und Höxteranern an verschiedenen Orten in der Innenstadt, teilweise ergänzt mit Texten zum Nachdenken, begegnen werden.

    Schwarze und weiße Hüte, bunte Hüte, große und kleine Hüte, lustige und steife Hüte dienen als Symbol für Rollen, Aufgaben, Sichtweisen, Wünsche, Lebensträume, aber auch für Belastungen und Ängste.

    Lassen Sie sich anregen, um sich selbst mit dem Thema „Alles unter einen Hut“ zu beschäftigen. Vielleicht entdecken Sie auch Ihren Hut? An einigen Orten sind Sie eingeladen „Ihren“ Hut einzubringen. Sie werden sehen!

Dienstag 17. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Schaufenster des Geschäftes A&K Schuhmoden/Schuh-Meyer, Marktstraße 33, 37671 Höxter

    Mit einer eindrücklichen Schaufensterinstallation möchte der „Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Höxter“ das Schweigen über Gewalt gegen Frauen brechen.

    Die roten Schuhe stehen exemplarisch für all die Frauen, die jährlich in Deutschland ermordet werden. 2020 starben 139 Frauen durch die Hand ihrer Partner oder Ex-Partner.

    Die Ausstellung zeigt: Gewalt gegen Frauen ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem, das sich durch alle sozialen Schichten zieht.

    Die Ausstellung verweist auch auf Hilfsangebote.

    Ein herzlicher Dank gilt Anne und Alois Schoppmeier vom Traditionsgeschäft Schuh-Meyer für die freundliche Bereitstellung des Schaufensters.

  • Ausstellung: „Gut behütet“
    Ausstellung: „Gut behütet“
    Verschiedene Orte in der Innenstadt Höxter

    Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen aus der Wohnstätte Ludwig-Schloemann-Haus haben sich mit unterschiedlichen Zugängen zum Thema „Alles unter einen Hut“ beschäftigt. Das Ergebnis sind kreative Hut-Installationen, die den Höxteranerinnen und Höxteranern an verschiedenen Orten in der Innenstadt, teilweise ergänzt mit Texten zum Nachdenken, begegnen werden.

    Schwarze und weiße Hüte, bunte Hüte, große und kleine Hüte, lustige und steife Hüte dienen als Symbol für Rollen, Aufgaben, Sichtweisen, Wünsche, Lebensträume, aber auch für Belastungen und Ängste.

    Lassen Sie sich anregen, um sich selbst mit dem Thema „Alles unter einen Hut“ zu beschäftigen. Vielleicht entdecken Sie auch Ihren Hut? An einigen Orten sind Sie eingeladen „Ihren“ Hut einzubringen. Sie werden sehen!

Mittwoch 18. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Schaufenster des Geschäftes A&K Schuhmoden/Schuh-Meyer, Marktstraße 33, 37671 Höxter

    Mit einer eindrücklichen Schaufensterinstallation möchte der „Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Höxter“ das Schweigen über Gewalt gegen Frauen brechen.

    Die roten Schuhe stehen exemplarisch für all die Frauen, die jährlich in Deutschland ermordet werden. 2020 starben 139 Frauen durch die Hand ihrer Partner oder Ex-Partner.

    Die Ausstellung zeigt: Gewalt gegen Frauen ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem, das sich durch alle sozialen Schichten zieht.

    Die Ausstellung verweist auch auf Hilfsangebote.

    Ein herzlicher Dank gilt Anne und Alois Schoppmeier vom Traditionsgeschäft Schuh-Meyer für die freundliche Bereitstellung des Schaufensters.

  • Ausstellung: „Gut behütet“
    Ausstellung: „Gut behütet“
    Verschiedene Orte in der Innenstadt Höxter

    Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen aus der Wohnstätte Ludwig-Schloemann-Haus haben sich mit unterschiedlichen Zugängen zum Thema „Alles unter einen Hut“ beschäftigt. Das Ergebnis sind kreative Hut-Installationen, die den Höxteranerinnen und Höxteranern an verschiedenen Orten in der Innenstadt, teilweise ergänzt mit Texten zum Nachdenken, begegnen werden.

    Schwarze und weiße Hüte, bunte Hüte, große und kleine Hüte, lustige und steife Hüte dienen als Symbol für Rollen, Aufgaben, Sichtweisen, Wünsche, Lebensträume, aber auch für Belastungen und Ängste.

    Lassen Sie sich anregen, um sich selbst mit dem Thema „Alles unter einen Hut“ zu beschäftigen. Vielleicht entdecken Sie auch Ihren Hut? An einigen Orten sind Sie eingeladen „Ihren“ Hut einzubringen. Sie werden sehen!

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 15:00 Treff ab 60
    Treff ab 60
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 19. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Ausstellung: Blutrote Schuhe gegen Gewalt an Frauen
    Schaufenster des Geschäftes A&K Schuhmoden/Schuh-Meyer, Marktstraße 33, 37671 Höxter

    Mit einer eindrücklichen Schaufensterinstallation möchte der „Arbeitskreis gegen Gewalt an Frauen und Kindern im Kreis Höxter“ das Schweigen über Gewalt gegen Frauen brechen.

    Die roten Schuhe stehen exemplarisch für all die Frauen, die jährlich in Deutschland ermordet werden. 2020 starben 139 Frauen durch die Hand ihrer Partner oder Ex-Partner.

    Die Ausstellung zeigt: Gewalt gegen Frauen ist kein individuelles, sondern ein gesellschaftliches Problem, das sich durch alle sozialen Schichten zieht.

    Die Ausstellung verweist auch auf Hilfsangebote.

    Ein herzlicher Dank gilt Anne und Alois Schoppmeier vom Traditionsgeschäft Schuh-Meyer für die freundliche Bereitstellung des Schaufensters.

  • Ausstellung: „Gut behütet“
    Ausstellung: „Gut behütet“
    Verschiedene Orte in der Innenstadt Höxter

    Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen aus der Wohnstätte Ludwig-Schloemann-Haus haben sich mit unterschiedlichen Zugängen zum Thema „Alles unter einen Hut“ beschäftigt. Das Ergebnis sind kreative Hut-Installationen, die den Höxteranerinnen und Höxteranern an verschiedenen Orten in der Innenstadt, teilweise ergänzt mit Texten zum Nachdenken, begegnen werden.

    Schwarze und weiße Hüte, bunte Hüte, große und kleine Hüte, lustige und steife Hüte dienen als Symbol für Rollen, Aufgaben, Sichtweisen, Wünsche, Lebensträume, aber auch für Belastungen und Ängste.

    Lassen Sie sich anregen, um sich selbst mit dem Thema „Alles unter einen Hut“ zu beschäftigen. Vielleicht entdecken Sie auch Ihren Hut? An einigen Orten sind Sie eingeladen „Ihren“ Hut einzubringen. Sie werden sehen!

  • 14:00 – 18:00 Durchstarten in Deutschland – ein Nachmittag für Frauen mit Migrationshintergrund
    Durchstarten in Deutschland – ein Nachmittag für Frauen mit Migrationshintergrund
    14:00 – 18:00
    Café Welcome, Grubestraße 28, 37671 Höxter

    Wie klappt mein Einstieg in den Beruf in Deutschland?

    Wie kann ich mich für den Arbeitsmarkt vorbereiten und meine Abschlüsse anerkennen lassen?

    Wie steht es um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf – welche Möglichkeiten habe ich?

    Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre Fragen und Anliegen, um beruflich durchzustarten.

  • 17:00 – 19:30 Workshop: Alles unter einen Hut – Selbstcoaching für Frauen
    Workshop: Alles unter einen Hut – Selbstcoaching für Frauen
    17:00 – 19:30
    Geschäftsstelle des Paritätischen, Möllinger Straße 5
    37671 Höxter

    Coach: Claudia Tatchum-Kaiser

    Die moderne Frau ist erwerbstätig und leistet weiterhin viel unbezahlte Care-Arbeit/Sorgearbeit.

    Wie soll man/frau „alles unter einen Hut“ bringen und nicht nur funktionieren?

    Wie für die Lieben da sein, ohne sich selbst zu vergessen?

    In diesem Workshop steht die SELBSTFÜRSORGE im Mittelpunkt. Es werden Verhaltens- und Denkmuster beleuchtet und Rollenbilder hinterfragt.

    Mit verschiedenen Methoden und Werkzeugen erlangen die teilnehmenden Frauen Unterstützung, um ihre individuellen Schritte hin zu einer positiven Veränderung zu gehen.

    Nur mit Voranmeldung bis 4. Mai bei:

    Mail: hoexter@paritaet-nrw.org,

    Tel.: 05271 380042,

    maximal 9 Teilnehmerinnen

  • 19:00 Maiandacht
    Maiandacht
    19:00 – 19:00
    Marienkapelle
Freitag 20. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • 15:30 – 19:30 Mach mal Pause! - Wohlfühltag für Mädchen
    Mach mal Pause! - Wohlfühltag für Mädchen
    15:30 – 19:30
    Jugendtreff Höxter „Juzi“, Brenkhäuser Straße 3, Höxter

    Wir gönnen uns einen Tag Auszeit!

    Gemeinsam verbringen wir einen Tag nur unter Mädels im Jugendtreff Höxter. Wir stellen Snacks und Dips selbst her, lernen wie man eine Gesichtsmassage bei sich selbst anwendet, relaxen bei Muskelentspannung, stellen eine eigene Seife zum Nachhause nehmen her und schalten die Welt einfach mal auf Pause!

    Bitte bringt ein kleines Handtuch mit.

    Anmeldung notwendig bis 13.Mai im Jugendtreff Höxter:

    E-Mail: jugendtreff@hoexter.de,

    Tel.: 05271920393,

    Für Mädchen im Alter von 12 – 18 Jahren

Samstag 21. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • 0:00 Bosseln beim DGH
    Bosseln beim DGH
    0:00 – 0:00
    DGH
  • 0:00 Offiziersversammlung HSV
    Offiziersversammlung HSV
    0:00 – 0:00
    Schießstand
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 10:30 – 11:30 Duft-Qi-Gong mit anschließender Entspannung
    Duft-Qi-Gong mit anschließender Entspannung
    10:30 – 11:30
    Innenhof der Volkshochschule Höxter (bei schlechtem Wetter im Gebäude der VHS), Möllingerstraße 9, Höxter

    Trainerin: Maria-Helene Brinkmann

    Qi-Gong erzielt mit einfachen Bewegungen große Wirkung und führt zur Reinigung und Entgiftung. Dabei werden sowohl physikalische Giftstoffe als auch negatives Gedankengut ausgeleitet.

    Bitte bringen Sie eine Decke, eine (Yoga-) Matte, ein Kissen und dicke Socken mit.

    Männer und Frauen sind herzlich eingeladen.

    Maximal 20 Personen

  • 17:00 AH-Kreispokalendspiel
    AH-Kreispokalendspiel
    17:00 – 17:00
    Sportplatz
Sonntag 22. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • 0:00 Erstkommunion in Ovenhausen
    Erstkommunion in Ovenhausen
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
Montag 23. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

  • 18:00 – 20:00 Einführung in Wen Do – Selbstbehauptung und Selbstverteidigung
    Einführung in Wen Do – Selbstbehauptung und Selbstverteidigung
    18:00 – 20:00
    AWO Familienstützpunkt (EG), Gartenstraße 7, Höxter

    Referentin: Anita Hummel

    Wen-Do ermächtigt Frauen ihr Leben selbstbewusst und selbstbestimmt zu gestalten.

    Wen-Do (jap: „Frauen in Bewegung“) versteht sich – anders als im Kampfsport – als Konzept zur Gewaltprävention und stärkt Frauen in allen Lebensbereichen, in denen sie Grenzverletzungen erfahren.

    Teilnehmerinnen sind in diesem Schnupperkurs dazu eingeladen, das Konzept des Wen-Do kennenzulernen und bei ersten Übungen ihre Wahrnehmung zu schärfen und sich abzugrenzen.

    Es richtet sich an alle Frauen, egal wie alt sie sind, welche körperlichen Fähigkeiten sie haben, wo sie herkommen und wen sie lieben.

    Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und evtl. rutschfeste Socken mit.

    Frauen ab 18 Jahre

    Max. 10 Teilnehmerinnen

    5 € Kostenbeitrag (bitte am Tag der Veranstaltung mitbringen)

Dienstag 24. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • 0:00 Bittprozession
    Bittprozession
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 8:00 Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    8:00 – 8:00
    Kirche Ottbergen
  • 18:30 Bittprozession
    Bittprozession
    18:30 – 18:30
    St. Joh. Bapt. Pfarrkirche
Mittwoch 25. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 16:00 – 18:00 Schenk dir mehr Achtsamkeit - Frauengesundheit in Zeiten von Corona
    Schenk dir mehr Achtsamkeit - Frauengesundheit in Zeiten von Corona
    16:00 – 18:00
    AWO Familienstützpunkt (1. Etage), Gartenstr. 7, Höxter

    Referentin: Kerstin Todt, Gynäkologin

    In dieser Veranstaltung kommt die Frauenärztin Kerstin Todt mit Interessierten ins Gespräch. Schwerpunkt wird hier die Frauengesundheit in Zeiten von Corona sein. Es werden aber auch Themen wie z. B. Krebsvorsorge, Wechseljahre oder HPV-Impfung (HPV = Papillomaviren) aufgegriffen.

  • 19:00 Maiandacht
    Maiandacht
    19:00 – 19:00
    Marienkapelle
  • 19:00 – 21:00 Die Bibel in gerechter Sprache – eine Übersetzung, die vieles unter einen Hut bringt
    Die Bibel in gerechter Sprache – eine Übersetzung, die vieles unter einen Hut bringt
    19:00 – 21:00
    Historisches Rathaus, Markthalle (EG), Weserstraße 11, Höxter

    Dr. Luise Metzler berichtet vom Werden und Wachsen dieser Bibelübersetzung, von Problemen und Lösungen und von Entscheidungen, die getroffen wurden.

    Mehr als 60 Frauen und Männer aus Österreich, Deutschland und der Schweiz haben darum gerungen, wie die Ursprungstexte am besten zu übersetzen sind, ohne dass sich Sexismen, antijüdische Formulierungen und andere Ungerechtigkeiten in der Sprache einschleichen. Dazu wird sie viele Beispiele geben.

    (Dies ist ein Nachholtermin aus den Frauenaktionswochen 2019.)

    Einlass ab 18:30 Uhr

Donnerstag 26. Mai
  • Ganztägig Ausstellung Alles unter einen Hut
    Ausstellung Alles unter einen Hut
    Stadthaus am Petritor, im Glasgang, Westerbachstraße 45
    37671 Höxter

    Diese Ausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Frauen und Männer aller Altersgruppen, die ihr Leben bewusst und gleichberechtigt gestalten wollen.

    „Konfliktlinien in der Gesellschaft verlaufen heute kaum noch zwischen den Geschlechtern. Die Gleichberechtigung gilt als gelungen!“

    Ist das tatsächlich so?

    Wie bringen Frauen alles unter einen Hut: Ausbildung, Beruf, Liebe, Geld, Familie, Sicherheit, persönliche Bedürfnisse? Die Ausstellung beleuchtet Existenzfragen von Frauen zwischen Mutterschaft und Minijob, Care-Aufgaben und Karriere – entlang von Lebensläufen.

    Frauen bilden die Mehrheit unserer Bevölkerung – gerade deshalb müssen sie informiert sein. Diese Ausstellung möchte sie dabei unterstützen.

    Zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

  • 0:00 Christi Himmelfahrt - Patronatsprozession
    Christi Himmelfahrt - Patronatsprozession
    0:00 – 0:00
    Albaxen
  • 0:00 Frühlingsfest
    Frühlingsfest
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 0:00 Europameisterschaften der Böhmisch-Mährischen Blasmusik
    Europameisterschaften der Böhmisch-Mährischen Blasmusik
    0:00
    Lüchtringen
Freitag 27. Mai
  • Ganztägig Europameisterschaften der Böhmisch-Mährischen Blasmusik
    Europameisterschaften der Böhmisch-Mährischen Blasmusik
    Lüchtringen
  • 16:00 – 17:30 VHS-Exkursion: Baustellenführung über das zukünftige Landesgartenschau-Gelände, Abschnitt Geschichtspark und Remtergarten, mit LGS-Geschäftsführer Jan Holsteg
    VHS-Exkursion: Baustellenführung über das zukünftige Landesgartenschau-Gelände, Abschnitt Geschichtspark und Remtergarten, mit LGS-Geschäftsführer Jan Holsteg
    16:00 – 17:30
    Treffpunkt: Alte Eisenbahnbrücke, Weserbogen bei Corvey

    Mitten im Weserbergland findet 2023 die 19. Landesgartenschau von Nordrhein-Westfalen statt. Von April bis Oktober erleben die Besucher aber auch die Höxteraner das Großprojekt mit seiner Gartenkunst, historischen Bauten, Erholungsraum, Veranstaltungen und vielfältigen Erlebnisbereichen. Mit der Teilnahme an einer Baustellenführung bekommen die Interessenten schon jetzt Einblicke in zukünftige Geländeteile und können Fragen direkt an den Fachmann stellen. Der Referent, Jan Holsteg, ist Geschäftsführer der Landesgartenschau gGmbH

    Bei dieser Führung geht es um den Geschichtspark und Remtergarten, Treffpunkt: alte Eisenbahnbrücke Weserbogen bei Corvey
    Eine Anmeldung ist vorab erforderlich. Bitte zur Führung festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen.

Samstag 28. Mai
  • Ganztägig Europameisterschaften der Böhmisch-Mährischen Blasmusik
    Europameisterschaften der Böhmisch-Mährischen Blasmusik
    Lüchtringen
  • 0:00 Ausfahrt für Anfänger und Neulinge
    Ausfahrt für Anfänger und Neulinge
    0:00 – 0:00
    Bekanntgabe folgt
  • 0:00 Reitertag
    Reitertag
    0:00 – 0:00
    Zum Schöttelbruch 14
  • 0:00 Schützenfest Lütmarsen
    Schützenfest Lütmarsen
    0:00
    Lütmarsen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 29. Mai
  • Ganztägig Schützenfest Lütmarsen
    Schützenfest Lütmarsen
    Lütmarsen
  • 0:00 Erstkommunion Godelheim
    Erstkommunion Godelheim
    0:00 – 0:00
    .
  • 0:00 Feier der Erstkommunion
    Feier der Erstkommunion
    0:00 – 0:00
    Pfarrkirche Godelheim
  • 14:00 – 17:00 Dorfentwicklungsmuseum / Kantine
    Dorfentwicklungsmuseum / Kantine
    14:00 – 17:00
    Ottbergen
Montag 30. Mai
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 13:00 – 16:00 Aktionstag zum Wohlfühlen für Frauen mit Behinderungen, die täglich alles unter einen Hut bringen
    Aktionstag zum Wohlfühlen für Frauen mit Behinderungen, die täglich alles unter einen Hut bringen
    13:00 – 16:00
    Lebenshilfe-Haus, Herrenfeld 44, Höxter-Bruchhausen

    Frauen mit Behinderung nehmen viele Rollen ein: Sie sind Frau, Freundin, Partnerin, Mutter, Berufstätige, Hausfrau, Trainingspartnerin usw. Wir möchten ihnen etwas Entlastung und die Anerkennung, die sie verdient haben, geben.

    In unserem liebevoll zusammengestellten Tagesprogramm bieten wir Gesprächskreise „Ein Tag bei mir“, ein luxuriöses Kaffeetrinken und schließlich Yoga vom Hocker.

    Ferner steht ein kostenloser Fahrtransfer zwischen den Werkstätten Am Grünenberg in Ottbergen und dem Lebenshilfe-Haus in Bruchhausen (Hin- und Rückfahrt) bereit.

    Für Frauen mit Behinderung

    Nur mit Voranmeldung bis zum 10. Mai bei

    Heike Lubs:

    E-Mail: lubs@lebenshilfe-brakel.de,

    Tel.: 0151 27110498

    Oder bei Christiane Tewes-Assauer:

    E-Mail: tewes@lebenshilfe-höxter.de,

    Tel.: 05275 989322

    Maximal 10 Teilnehmerinnen

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 31. Mai

Juni 2022

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Mittwoch 1. Juni
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 8:00 – 13:00 Vieh- und Krammarkt
    Vieh- und Krammarkt
    8:00 – 13:00
    Berliner Platz

    Zum sogenannten Schweinemarkt verwandeln sich eigentlich Innenstadt und Wallanlage jeden ersten Mittwoch im Monat in einen großen Markt. Auf Grund der aktuellen Baustellen in Höxter findet der Vieh- und Krammarkt derzeit auf dem Berliner Platz statt.
    Die Händler bieten allerlei Artikel für den täglichen und auch außergewöhnlichen Bedarf an – von Postkarten über Gewürze bis hin zu Tischdecken und Bratpfannen.

  • 15:00 Männertreff
    Männertreff
    15:00 – 15:00
    Albaxen
  • 18:00 – 20:00 Mittwochsakademie: Religion und Politik auf dem amerikanischen Kontinent
    Mittwochsakademie: Religion und Politik auf dem amerikanischen Kontinent
    18:00 – 20:00
    Haus der VHS

    Mittwochsakademie: „Religion und Politik auf dem amerikanischen Kontinent“ mit Prof. Dr. Heinrich Wilhelm Schäfer

Donnerstag 2. Juni
  • 19:30 Skatabend
    Skatabend
    19:30 – 19:30
    Schützenhaus
Freitag 3. Juni
Samstag 4. Juni
  • 0:00 Schützenfest
    Schützenfest
    0:00
    Festzelt, Parade
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:00 Farbenspiel
    Farbenspiel
    14:00
    Festplatz
Sonntag 5. Juni
  • Ganztägig Schützenfest
    Schützenfest
    Festzelt, Parade
  • Farbenspiel
    Farbenspiel
    Festplatz
Montag 6. Juni
  • 0:00 Pfingstprozession
    Pfingstprozession
    0:00 – 0:00
    Heiligenberg
  • Farbenspiel Endet 10:00
    Farbenspiel
    Festplatz
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

  • 19:00 Jubiläum 25 Jahre Motorradfreunde Brenkhausen
    Jubiläum 25 Jahre Motorradfreunde Brenkhausen
    19:00 – 19:00
    Bekanntgabe folgt
Dienstag 7. Juni
  • 15:00 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    15:00 – 15:00
    DGR
  • 15:00 Treff ab 60
    Treff ab 60
    15:00 – 15:00
    Pfarrheim
Mittwoch 8. Juni
  • 0:00 Wanderung mit Waffelessen
    Wanderung mit Waffelessen
    0:00 – 0:00
    Ottbergen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 9. Juni
  • 19:00 – 20:30 „Konrad Adenauer und die deutsche Demokratie, Zum 55. Todestag - Das Fundament muss stimmen“ mit Dr. Christopher Beckmann
    „Konrad Adenauer und die deutsche Demokratie, Zum 55. Todestag - Das Fundament muss stimmen“ mit Dr. Christopher Beckmann
    19:00 – 20:30
    Haus der VHS
Freitag 10. Juni
  • 14:00 – 16:00 VHS-Exkursion: Die mittelalterliche Stadt Corvey Führung über das Gelände der untergegangenen Siedlung, mit Stadtarchivar Michael Koch und LGS-Archäologe Ralf Myhatka
    VHS-Exkursion: Die mittelalterliche Stadt Corvey Führung über das Gelände der untergegangenen Siedlung, mit Stadtarchivar Michael Koch und LGS-Archäologe Ralf Myhatka
    14:00 – 16:00
    Treffpunkt: Parkplatz vor Schloss Corvey

    Vor den Toren der ehemaligen Reichsabtei Corvey schlummern im Untergrund die Überreste der 1265 zerstörten Stadt Corvey, die von den Corveyer Äbten vor 1190 gegründet wurde. Bei dem heutigen Bodendenkmal handelt es sich um eine archäologische Sensation, da hier die Überreste einer der ältesten Städte Nordwestdeutschlands weitgehend konserviert sind. Im Rahmen der Führung werden die Geschichte und die Siedlungsstruktur des ursprünglich 55 Hektar großen Ortes thematisiert. Darüber hinaus wird über den Stand der Planungen für den archäologischen Park berichtet, der anlässlich der Landesgartenschau 2023 im Zentrum der wüstgefallenen Stadt (ehemaliges Sägewerksgelände) errichtet werden wird.
    Referenten sind Stadtarchivar Michael Koch und Archäologe Ralf Myhatka

    Treffpunkt: Parkplatz vor Schloss Corvey
    Weitere Infos und Anmeldungen bei der VHS.
    Eine Anmeldung ist vorab erforderlich.

Samstag 11. Juni
  • 0:00 Pokalturnier
    Pokalturnier
    0:00 – 0:00
    Sportplatz
  • 0:00 Königsschießen
    Königsschießen
    0:00 – 0:00
    Albaxen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:00 Pokal und Plakettenschießen
    Pokal und Plakettenschießen
    14:00 – 14:00
    Schießstand
Sonntag 12. Juni
  • 0:00 Kinder- und Jugendfest
    Kinder- und Jugendfest
    0:00 – 0:00
    Tonenburg
  • 15:00 Erkundungsgang Dorfleben früher / heute
    Erkundungsgang Dorfleben früher / heute
    15:00 – 15:00
    ehemals Bürgertreff
Montag 13. Juni
  • 0:00 Blutspenden
    Blutspenden
    0:00 – 0:00
    Albaxen
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 14. Juni
Mittwoch 15. Juni
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 16. Juni
  • 0:00 Fronleichnamsprozession
    Fronleichnamsprozession
    0:00 – 0:00
    Sportplatz
  • 0:00 Fronleichnamsprozession Ovenhausen
    Fronleichnamsprozession Ovenhausen
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 13:00 Dorfpokal Brenkhausen / Bosseborn
    Dorfpokal Brenkhausen / Bosseborn
    13:00 – 13:00
    Sportplatz Bosseborn
Freitag 17. Juni
Samstag 18. Juni
  • 0:00 Jubiläumsfest 111 Jahre TuS Godelheim 1911 e. V.
    Jubiläumsfest 111 Jahre TuS Godelheim 1911 e. V.
    0:00 – 0:00
    Sportplatz
  • 0:00 Dorffest Bödexen
    Dorffest Bödexen
    0:00 – 0:00
    Schützenplatz
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 19. Juni
  • 14:30 Wanderung Heimatverein
    Wanderung Heimatverein
    14:30 – 14:30
    Kindergarten
Montag 20. Juni
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 21. Juni
Mittwoch 22. Juni
  • 0:00 Ferienmesse
    Ferienmesse
    0:00 – 0:00
    Pfarrheim
  • 0:00 Johannisfeuer
    Johannisfeuer
    0:00 – 0:00
    Ottbergen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 15:00 Treff ab 60 - Grillnachmittag
    Treff ab 60 - Grillnachmittag
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 23. Juni
  • 0:00 Ausflug Caritas
    Ausflug Caritas
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 0:00 Blutspenden
    Blutspenden
    0:00 – 0:00
    Tennisheim
  • 16:00 Blutspende
    Blutspende
    16:00 – 16:00
    Vereinsheim
Freitag 24. Juni
  • 0:00 Feierabendmarkt
    Feierabendmarkt
    0:00 – 0:00
    Wiemers-Meyerscher Hof
  • 0:00 Rocknacht
    Rocknacht
    0:00 – 0:00
    Zelt Klosterwiese
  • 19:00 Mittsommernacht Tails Ambitor
    Mittsommernacht Tails Ambitor
    19:00 – 19:00
    Freichlichtbühne
Samstag 25. Juni
  • 0:00 Mitternachtstennis
    Mitternachtstennis
    0:00 – 0:00
    Tennisplatz
  • 0:00 Sommerfest
    Sommerfest
    0:00 – 0:00
    An der Nethe
  • 0:00 Großer Klostermarkt
    Großer Klostermarkt
    0:00 – 0:00
    Zelt Klosterwiese
  • 0:00 Bezirksschützenfest und Schützenfest
    Bezirksschützenfest und Schützenfest
    0:00
    Lüchtringen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 15:00 Sommerfest VdK
    Sommerfest VdK
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Sonntag 26. Juni
  • Ganztägig Bezirksschützenfest und Schützenfest
    Bezirksschützenfest und Schützenfest
    Lüchtringen
  • 0:00 Hochamt, Prozession, Ausklang
    Hochamt, Prozession, Ausklang
    0:00 – 0:00
    Kirche & Klosterwiese
  • 0:00 Stammeszeltlager
    Stammeszeltlager
    0:00
    Hardehausen
  • 10:00 Bürgerfrühstück
    Bürgerfrühstück
    10:00 – 10:00
    .
  • 14:00 – 17:00 Dorfentwicklungsmuseum / Kantine
    Dorfentwicklungsmuseum / Kantine
    14:00 – 17:00
    Ottbergen
Montag 27. Juni
  • Ganztägig Bezirksschützenfest und Schützenfest
    Bezirksschützenfest und Schützenfest
    Lüchtringen
  • Stammeszeltlager
    Stammeszeltlager
    Hardehausen
  • 0:00 Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    0:00
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 28. Juni
  • Ganztägig Stammeszeltlager
    Stammeszeltlager
    Hardehausen
  • Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 8:00 Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    8:00 – 8:00
    Kirche Ottbergen
Mittwoch 29. Juni
  • Ganztägig Stammeszeltlager
    Stammeszeltlager
    Hardehausen
  • Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 30. Juni
  • Ganztägig Stammeszeltlager
    Stammeszeltlager
    Hardehausen
  • Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 19:30 Skatabend
    Skatabend
    19:30 – 19:30
    Schützenhaus

Juli 2022

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Freitag 1. Juli
  • Ganztägig Stammeszeltlager
    Stammeszeltlager
    Hardehausen
  • Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Samstag 2. Juli
  • Ganztägig Stammeszeltlager
    Stammeszeltlager
    Hardehausen
  • Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 0:00 Schützenfest Höxter
    Schützenfest Höxter
    0:00
    .
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 3. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • Schützenfest Höxter
    Schützenfest Höxter
    .
Montag 4. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 5. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 15:00 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    15:00 – 15:00
    DGR
  • 15:00 Treff ab 60
    Treff ab 60
    15:00 – 15:00
    Pfarrheim
Mittwoch 6. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 8:00 – 13:00 Vieh- und Krammarkt
    Vieh- und Krammarkt
    8:00 – 13:00
    Berliner Platz

    Zum sogenannten Schweinemarkt verwandeln sich eigentlich Innenstadt und Wallanlage jeden ersten Mittwoch im Monat in einen großen Markt. Auf Grund der aktuellen Baustellen in Höxter findet der Vieh- und Krammarkt derzeit auf dem Berliner Platz statt.
    Die Händler bieten allerlei Artikel für den täglichen und auch außergewöhnlichen Bedarf an – von Postkarten über Gewürze bis hin zu Tischdecken und Bratpfannen.

  • 15:00 Männertreff
    Männertreff
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 7. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Freitag 8. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Samstag 9. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 19:00 Besuch der Freilichtbühne Bökendorf
    Besuch der Freilichtbühne Bökendorf
    19:00 – 19:00
    .
Sonntag 10. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Montag 11. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 12. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Mittwoch 13. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 14. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Freitag 15. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Samstag 16. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 17. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Montag 18. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 9:00 Tag der Frauen / Liboriwoche
    Tag der Frauen / Liboriwoche
    9:00 – 9:00
    Bahnhof Godelheim
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 19. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Mittwoch 20. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 21. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Freitag 22. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Samstag 23. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 0:00 Schützenfest Ovenhausen
    Schützenfest Ovenhausen
    0:00
    Ovenhausen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 24. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • Schützenfest Ovenhausen
    Schützenfest Ovenhausen
    Ovenhausen
Montag 25. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 26. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 8:00 Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    8:00 – 8:00
    Kirche Ottbergen
Mittwoch 27. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 16:00 – 19:00 Blutspende
    Blutspende
    16:00 – 19:00
    DGH
Donnerstag 28. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Freitag 29. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Samstag 30. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 31. Juli
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 14:00 – 17:00 Dorfentwicklungsmuseum / Kantine
    Dorfentwicklungsmuseum / Kantine
    14:00 – 17:00
    Ottbergen

August 2022

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Montag 1. August
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 2. August
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 0:00 Fußballferienschule
    Fußballferienschule
    0:00
    Sportplatz Brenkhausen
  • 15:00 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    15:00 – 15:00
    DGR
  • 15:00 Treff ab 60
    Treff ab 60
    15:00 – 15:00
    Pfarrheim
Mittwoch 3. August
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • Fußballferienschule
    Fußballferienschule
    Sportplatz Brenkhausen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 8:00 – 13:00 Vieh- und Krammarkt
    Vieh- und Krammarkt
    8:00 – 13:00
    Berliner Platz

    Zum sogenannten Schweinemarkt verwandeln sich eigentlich Innenstadt und Wallanlage jeden ersten Mittwoch im Monat in einen großen Markt. Auf Grund der aktuellen Baustellen in Höxter findet der Vieh- und Krammarkt derzeit auf dem Berliner Platz statt.
    Die Händler bieten allerlei Artikel für den täglichen und auch außergewöhnlichen Bedarf an – von Postkarten über Gewürze bis hin zu Tischdecken und Bratpfannen.

  • 15:00 Männertreff
    Männertreff
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 4. August
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • Fußballferienschule
    Fußballferienschule
    Sportplatz Brenkhausen
Freitag 5. August
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • Fußballferienschule
    Fußballferienschule
    Sportplatz Brenkhausen
  • 0:00 Berglauf
    Berglauf
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
Samstag 6. August
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 7. August
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

Montag 8. August
  • Ganztägig Sommerleseclub
    Sommerleseclub
    Stadtbücherei Höxter, Möllinger Straße 9
    37671 Höxter

    In der Stadtbücherei Höxter findet in diesem Jahr nach der Corona-Pause endlich wieder der SommerLeseClub (SLC) statt. Leser*innen aller Altersgruppen können alleine oder als Team mit bis zu fünf Personen teilnehmen. Der Leseclub wird so zu einer gemeinsamen Aktivität von Familien und Freunden. Jedes Team wird mit Team-Logbuch oder/und Online-Logbuch ausgestattet. In dem Log-Buch werden Stempel für gelesene Bücher, gehörte CDs und besuchte Veranstaltungen gesammelt. Auch persönliche Eindrücke oder kreative Umsetzungen finden hier ihren Platz. Das Online-Logbuch ist die webbasierte Variante des Team-Logbuchs. Hier können die Leser*innen ebenso Medien eintragen, live verfolgen, was die anderen derzeit lesen und weitere digitale Funktionen nutzen. Bei der Abschlussveranstaltung werden die besten Ideen und coolsten Lesehelden mit Lese-Oskars prämiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die notwendige Anmeldung ist ab Montag, den 30.05.2022 möglich. Weitere Informationen: https://www.sommerleseclub.de oder in der Stadtbücherei Höxter.

  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 9. August
Mittwoch 10. August
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 11. August
Freitag 12. August
  • 0:00 Ewige Anbetung
    Ewige Anbetung
    0:00 – 0:00
    Albaxen
Samstag 13. August
  • 0:00 Freiluftmesse
    Freiluftmesse
    0:00 – 0:00
    Pfarrheim
  • 0:00 Sommerfest TuS Bödexen-Fürstenau
    Sommerfest TuS Bödexen-Fürstenau
    0:00 – 0:00
    Sporthalle
  • 0:00 Vereinsschießen
    Vereinsschießen
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 0:00 Laurentiusfest
    Laurentiusfest
    0:00
    Bruchhausen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 11:00 Schießen für Jedermann
    Schießen für Jedermann
    11:00 – 11:00
    Schützenhaus
Sonntag 14. August
  • Ganztägig Laurentiusfest
    Laurentiusfest
    Bruchhausen
  • 0:00 Krauweihprozession zum Heiligenberg
    Krauweihprozession zum Heiligenberg
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 10:00 52-Jahr-Feier Anglergemeinschaft
    52-Jahr-Feier Anglergemeinschaft
    10:00 – 10:00
    Gutshof
Montag 15. August
  • 0:00 Blutspenden
    Blutspenden
    0:00 – 0:00
    Schützenhaus
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

  • 16:00 – 20:00 Blutspenden
    Blutspenden
    16:00 – 20:00
    Schützenhaus
Dienstag 16. August
Mittwoch 17. August
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 18. August
Freitag 19. August
Samstag 20. August
  • 0:00 Bürgerpicknick
    Bürgerpicknick
    0:00 – 0:00
    DGH Alte Schule
  • 0:00 4. Albaxer Beachvolleyballturnier
    4. Albaxer Beachvolleyballturnier
    0:00 – 0:00
    Albaxen
  • 0:00 Sommerkino
    Sommerkino
    0:00 – 0:00
    Schützenplatz
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 18:00 Hasenfest
    Hasenfest
    18:00 – 18:00
    Schulhof
Sonntag 21. August
Montag 22. August
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 23. August
  • 8:00 Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    8:00 – 8:00
    Kirche Ottbergen
Mittwoch 24. August
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 25. August
  • 19:30 Skatabend
    Skatabend
    19:30 – 19:30
    Schützenhaus
Freitag 26. August
  • 0:00 Feierabendmarkt
    Feierabendmarkt
    0:00 – 0:00
    Wiemers-Meyerscher Hof
Samstag 27. August
  • 0:00 Offiziersausflug
    Offiziersausflug
    0:00 – 0:00
    Ottbergen
  • 0:00 Endspiele Meisterschaft
    Endspiele Meisterschaft
    0:00 – 0:00
    Tennisplatz
  • 0:00 Endspieltag mit Pokalübergabe & Meisterfeier
    Endspieltag mit Pokalübergabe & Meisterfeier
    0:00 – 0:00
    Tennisplatz
  • 0:00 HSV Jahreshauptversammlung
    HSV Jahreshauptversammlung
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 0:00 Weserschwimmen und Hafenfest
    Weserschwimmen und Hafenfest
    0:00 – 0:00
    Lüchtringen
  • 0:00 Schützenfestnachfeier
    Schützenfestnachfeier
    0:00 – 0:00
    Festzelt
  • 0:00 Königsfest
    Königsfest
    0:00 – 0:00
    Zeltplatz
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 28. August
  • 14:00 – 17:00 Dorfentwicklungsmuseum / Kantine
    Dorfentwicklungsmuseum / Kantine
    14:00 – 17:00
    Ottbergen
Montag 29. August
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 30. August
Mittwoch 31. August
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt

September 2022

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Donnerstag 1. September
Freitag 2. September
Samstag 3. September
  • 0:00 Böhmischer Abend
    Böhmischer Abend
    0:00 – 0:00
    Zeltplatz
  • 0:00 Fest zum 1200jähr. Dorfjubiläum
    Fest zum 1200jähr. Dorfjubiläum
    0:00 – 0:00
    DGH, Neue Mitte
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:00 Herbstwanderung
    Herbstwanderung
    14:00 – 14:00
    Albaxen
Sonntag 4. September
  • 0:00 Fest zum 1200jähr. Dorfjubiläum
    Fest zum 1200jähr. Dorfjubiläum
    0:00 – 0:00
    Alte Dorfmitte
  • 14:30 König- und Pokalschießen
    König- und Pokalschießen
    14:30 – 14:30
    Ellerscheune
Montag 5. September
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 6. September
  • 15:00 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    15:00 – 15:00
    DGR
  • 15:00 Treff ab 60
    Treff ab 60
    15:00 – 15:00
    Pfarrheim
Mittwoch 7. September
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 8:00 – 13:00 Vieh- und Krammarkt
    Vieh- und Krammarkt
    8:00 – 13:00
    Berliner Platz

    Zum sogenannten Schweinemarkt verwandeln sich eigentlich Innenstadt und Wallanlage jeden ersten Mittwoch im Monat in einen großen Markt. Auf Grund der aktuellen Baustellen in Höxter findet der Vieh- und Krammarkt derzeit auf dem Berliner Platz statt.
    Die Händler bieten allerlei Artikel für den täglichen und auch außergewöhnlichen Bedarf an – von Postkarten über Gewürze bis hin zu Tischdecken und Bratpfannen.

  • 15:00 Männertreff
    Männertreff
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 8. September
Freitag 9. September
  • 0:00 Ausfahrt Harz
    Ausfahrt Harz
    0:00
    Bekanntgabe folgt
Samstag 10. September
  • Ganztägig Ausfahrt Harz
    Ausfahrt Harz
    Bekanntgabe folgt
  • 0:00 5. Beachvolleyball-Cup
    5. Beachvolleyball-Cup
    0:00 – 0:00
    Generationenplatz
  • 0:00 Hegeangeln
    Hegeangeln
    0:00 – 0:00
    Lüchtringen
  • 0:00 Tag der offenen Tür
    Tag der offenen Tür
    0:00 – 0:00
    Freiwillige Feuerwehr
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 11. September
  • 0:00 Bezirksfest Eggegebirgsverein
    Bezirksfest Eggegebirgsverein
    0:00 – 0:00
    Bekanntgabe folgt
Montag 12. September
  • 0:00 Blutspenden
    Blutspenden
    0:00 – 0:00
    Albaxen
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 13. September
Mittwoch 14. September
  • 0:00 Seniorenkaffee
    Seniorenkaffee
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 15. September
Freitag 16. September
  • 20:00 Bullemänner (Kabarett)
    Bullemänner (Kabarett)
    20:00 – 20:00
    KuStall
Samstag 17. September
  • 0:00 Tag der offenen Tür - 90 Jahre LG Bödexen
    Tag der offenen Tür - 90 Jahre LG Bödexen
    0:00 – 0:00
    Feuerwehrgerätehaus
  • 0:00 Wiesenzeit
    Wiesenzeit
    0:00 – 0:00
    Lüchtringen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 18. September
  • 0:00 Kreuzerhöhung Patronatsfest
    Kreuzerhöhung Patronatsfest
    0:00 – 0:00
    Kirche Ottbergen
Montag 19. September
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 20. September
Mittwoch 21. September
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 19:30 Treff ab 60 - Halt dich fit!
    Treff ab 60 - Halt dich fit!
    19:30 – 19:30
    Albaxen
Donnerstag 22. September
  • 0:00 Skatabend
    Skatabend
    0:00 – 0:00
    Albaxen
  • 14:00 Besuch Kloster Brenkhausen
    Besuch Kloster Brenkhausen
    14:00 – 14:00
    .
Freitag 23. September
  • 0:00 Huxori (mit verkaufsoffenen Sonntag)
    Huxori (mit verkaufsoffenen Sonntag)
    0:00
    Innenstadt

    Huxori ist DAS Stadtfest in Höxter für Groß und Klein, für Jung und Alt, für Höxteraner und für alle Besucher weit über die Stadtgrenze hinaus.

    Der Huxori Markt blickt auf eine über 40-jährige Geschichte zurück und ist eines der größten und beliebtesten Stadtfeste im Kreis Höxter. Etwa 300 Marktstände sorgen beim Huxori-Markt für ein breites Angebot, der Kinderflohmarkt erfreut sich besonderer Beliebtheit bei Groß und Klein, rasante Fahrgeschäfte sorgen für den nötigen Nervenkitzel und ein großes musikalisches Bühnenprogramm sorgt für ausgelassene Stimmung in Höxter bis in die Abendstunden. Ein besonderer Anziehungspunkt sind auch die vielen Fahrgeschäfte für Groß und Klein.

    Ein Besuch in den Ladengeschäften der Innenstadt lohnt sich ebenfalls. Attraktive Angebote laden am Huxori-Wochenende zum Shoppen ein. Die Geschäfte sind samstags bis 18:00 Uhr sowie sonntags von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

Samstag 24. September
  • Ganztägig Huxori (mit verkaufsoffenen Sonntag)
    Huxori (mit verkaufsoffenen Sonntag)
    Innenstadt

    Huxori ist DAS Stadtfest in Höxter für Groß und Klein, für Jung und Alt, für Höxteraner und für alle Besucher weit über die Stadtgrenze hinaus.

    Der Huxori Markt blickt auf eine über 40-jährige Geschichte zurück und ist eines der größten und beliebtesten Stadtfeste im Kreis Höxter. Etwa 300 Marktstände sorgen beim Huxori-Markt für ein breites Angebot, der Kinderflohmarkt erfreut sich besonderer Beliebtheit bei Groß und Klein, rasante Fahrgeschäfte sorgen für den nötigen Nervenkitzel und ein großes musikalisches Bühnenprogramm sorgt für ausgelassene Stimmung in Höxter bis in die Abendstunden. Ein besonderer Anziehungspunkt sind auch die vielen Fahrgeschäfte für Groß und Klein.

    Ein Besuch in den Ladengeschäften der Innenstadt lohnt sich ebenfalls. Attraktive Angebote laden am Huxori-Wochenende zum Shoppen ein. Die Geschäfte sind samstags bis 18:00 Uhr sowie sonntags von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 15:00 Dorfrundgang mit Ortsheimatpfleger
    Dorfrundgang mit Ortsheimatpfleger
    15:00 – 15:00
    Nethebrücke
  • 16:00 Maibaum-Abbau
    Maibaum-Abbau
    16:00 – 16:00
    Kindergarten
Sonntag 25. September
  • 14:00 – 17:00 Dorfentwicklungsmuseum / Kantine
    Dorfentwicklungsmuseum / Kantine
    14:00 – 17:00
    Ottbergen
Montag 26. September
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 27. September
  • 8:00 Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    8:00 – 8:00
    Kirche Ottbergen
Mittwoch 28. September
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 19:00 – 20:30 Lesung mit dem Bundespräsident a.D. Joachim Gauck aus seinem Buch „Toleranz einfach schwer“
    Lesung mit dem Bundespräsident a.D. Joachim Gauck aus seinem Buch „Toleranz einfach schwer“
    19:00 – 20:30
    Residenz Stadthalle

    Lesung mit dem Bundespräsident a.D. Joachim Gauck aus seinem Buch „Toleranz einfach schwer“ über Fragen und Problem des friedlichen Zusammenlebens in der Gesellschaft.
    Vorverkauf ab dem 1. April bei Bücher Brandt und in der VHS

Donnerstag 29. September
  • 0:00 Blutspenden
    Blutspenden
    0:00 – 0:00
    Tennisheim
  • 17:45 Ewige Anbetung
    Ewige Anbetung
    17:45 – 17:45
    St. Joh. Bapt. Pfarrkirche
Freitag 30. September
  • 0:00 Feierabendmarkt
    Feierabendmarkt
    0:00 – 0:00
    Wiemers-Meyerscher Hof
  • 12:00 Jugendfußballcamp
    Jugendfußballcamp
    12:00
    Sportplatz

    Beginn:

    Freitag, 30.09.2022, 12:00 Uhr

    Samstag, 01.10.2022, 10:00 Uhr

    Sonntag, 02.10.2022, 10:00 Uhr

Oktober 2022

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Samstag 1. Oktober
  • Ganztägig Jugendfußballcamp
    Jugendfußballcamp
    Sportplatz

    Beginn:

    Freitag, 30.09.2022, 12:00 Uhr

    Samstag, 01.10.2022, 10:00 Uhr

    Sonntag, 02.10.2022, 10:00 Uhr

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 13:00 Schnatgang
    Schnatgang
    13:00 – 13:00
    Gemarkung Ottbergen
  • 14:00 Abangeln an der Nethe
    Abangeln an der Nethe
    14:00 – 14:00
    Nethebrücke
  • 20:00 Erntedankfest der Feuerwehr
    Erntedankfest der Feuerwehr
    20:00 – 20:00
    Albaxen
Sonntag 2. Oktober
  • 0:00 Erntedankfest
    Erntedankfest
    0:00 – 0:00
    Lüchtringen
  • 0:00 Herbstlauf
    Herbstlauf
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 0:00 Oktoberfest
    Oktoberfest
    0:00 – 0:00
    KuStall
  • Jugendfußballcamp Endet 10:00
    Jugendfußballcamp
    Sportplatz

    Beginn:

    Freitag, 30.09.2022, 12:00 Uhr

    Samstag, 01.10.2022, 10:00 Uhr

    Sonntag, 02.10.2022, 10:00 Uhr

  • 10:30 Ernte-Dank-Feier
    Ernte-Dank-Feier
    10:30 – 10:30
    Kirche Ottbergen
  • 10:30 Erntedankmesse
    Erntedankmesse
    10:30 – 10:30
    Kirche
  • 10:30 Familiengottesdienst Erntedank
    Familiengottesdienst Erntedank
    10:30 – 10:30
    Kirche
  • 13:00 – 18:00 38. Herbstlauf Ovenhausen
    38. Herbstlauf Ovenhausen
    13:00 – 18:00
    Sportplatz Ovenhausen

    Herbstlauf in Ovenhausen
    Es werden Strecken über folgende Strecken angeboten:
    400m Bambinilauf
    1000 m Schülerlauf
    4,5 km, 10 km und 20,8 km Lauf
    Info und Anmeldung unter http://www.tus-ovenhausen.de

  • 14:00 Herbstwanderung
    Herbstwanderung
    14:00 – 14:00
    Kindergarten
  • 19:00 Bayrischer Frühschoppen
    Bayrischer Frühschoppen
    19:00 – 19:00
    Kulturscheune
Montag 3. Oktober
  • 0:00 Politischer Frühschoppen
    Politischer Frühschoppen
    0:00 – 0:00
    Struck
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 4. Oktober
  • 15:00 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    15:00 – 15:00
    DGR
  • 15:00 Treff ab 60
    Treff ab 60
    15:00 – 15:00
    Pfarrheim
Mittwoch 5. Oktober
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 8:00 – 13:00 Vieh- und Krammarkt
    Vieh- und Krammarkt
    8:00 – 13:00
    Berliner Platz

    Zum sogenannten Schweinemarkt verwandeln sich eigentlich Innenstadt und Wallanlage jeden ersten Mittwoch im Monat in einen großen Markt. Auf Grund der aktuellen Baustellen in Höxter findet der Vieh- und Krammarkt derzeit auf dem Berliner Platz statt.
    Die Händler bieten allerlei Artikel für den täglichen und auch außergewöhnlichen Bedarf an – von Postkarten über Gewürze bis hin zu Tischdecken und Bratpfannen.

  • 15:00 Männertreff
    Männertreff
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 6. Oktober
Freitag 7. Oktober
Samstag 8. Oktober
  • 0:00 Fußballtennisturnier
    Fußballtennisturnier
    0:00 – 0:00
    Lüchtringen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 13:30 Walk and Talk / Herbstwanderung
    Walk and Talk / Herbstwanderung
    13:30 – 13:30
    Gemarkung Ottbergen
  • 19:00 Oktoberfest
    Oktoberfest
    19:00 – 19:00
    Feuerwehrgerätehaus
Sonntag 9. Oktober
  • 0:00 Patronatsfest St. Dionysius
    Patronatsfest St. Dionysius
    0:00 – 0:00
    Albaxen
  • 14:00 Saisonabschluss
    Saisonabschluss
    14:00 – 14:00
    Tennisheim
Montag 10. Oktober
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 11. Oktober
Mittwoch 12. Oktober
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 13. Oktober
Freitag 14. Oktober
Samstag 15. Oktober
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 16. Oktober
  • 13:00 – 18:00 Märchensonntag (mit verkaufsoffenen Sonntag)
    Märchensonntag (mit verkaufsoffenen Sonntag)
    13:00 – 18:00
    Innenstadt
Montag 17. Oktober
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 18. Oktober
Mittwoch 19. Oktober
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 15:00 Treff ab 60 - Rosenkranzandacht
    Treff ab 60 - Rosenkranzandacht
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 20. Oktober
  • 19:30 Skatabend
    Skatabend
    19:30 – 19:30
    Schützenhaus
Freitag 21. Oktober
  • 0:00 Preis- und Pokalschießen Luftgewehr
    Preis- und Pokalschießen Luftgewehr
    0:00 – 0:00
    Schützenhaus
Samstag 22. Oktober
  • 0:00 Kompaniefeier
    Kompaniefeier
    0:00 – 0:00
    Schießstand
  • 0:00 Salome Patronatsfest
    Salome Patronatsfest
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 13:00 Schnatgang
    Schnatgang
    13:00 – 13:00
    Potthast
Sonntag 23. Oktober
  • 0:00 Preis- und Pokalschießen Luftgewehr
    Preis- und Pokalschießen Luftgewehr
    0:00 – 0:00
    Schützenhaus
  • 10:00 Abschlussfahrt
    Abschlussfahrt
    10:00 – 10:00
    DGH Alte Schule
  • 19:00 Treffen der Vereinsvorstände
    Treffen der Vereinsvorstände
    19:00 – 19:00
    Driehorst
Montag 24. Oktober
  • 0:00 Kuratoriuzmssitzung
    Kuratoriuzmssitzung
    0:00 – 0:00
    Albaxen
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

  • 19:30 Terminabsprache Vereine
    Terminabsprache Vereine
    19:30 – 19:30
    KuStall
Dienstag 25. Oktober
  • 8:00 Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    8:00 – 8:00
    Kirche Ottbergen
Mittwoch 26. Oktober
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 27. Oktober
Freitag 28. Oktober
Samstag 29. Oktober
  • 0:00 Kompaniefeier
    Kompaniefeier
    0:00 – 0:00
    Schießstand
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 Backyard-Lauf
    Backyard-Lauf
    10:00 – 10:00
    Sportplatz
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 30. Oktober
  • 0:00 backyard in Lütmarsen
    backyard in Lütmarsen
    0:00 – 0:00
    Lütmarsen
  • 19:00 Abend der Lichter in der Kirche
    Abend der Lichter in der Kirche
    19:00 – 19:00
    Kirche
Montag 31. Oktober
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

  • 16:00 – 23:00 Einkaufen im Lichterglanz
    Einkaufen im Lichterglanz
    16:00 – 23:00
    Innenstadt

    Late-Night-Shopping in Höxter

    Der Herbst und Winter naht und man freut sich auf kuschelige Abende zu Hause?! Nicht jedoch, wenn die Höxteraner Innenstadt zum Lichterglanz einlädt. Ein Besuch der Höxteraner Innenstadt lohnt sich dann nämlich besonders. Es erwartet Sie ein wahres Meer aus Lichtern und Kerzen – untermalt von harmonischer Musik und bunten Illuminationen an den Häusern.

    Alle teilnehmenden Geschäfte haben bis 23.00 Uhr für Sie geöffnet, zahlreiche von ihnen bieten besondere Aktionen an. Des Weiteren können Sie ab 16.00 Uhr kostenfrei in vielen Parkhäusern der Innenstadt parken – na, wenn man dafür nicht gerne mal die heimische Couch verlässt!

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • 19:00 Preisschocken SV
    Preisschocken SV
    19:00 – 19:00
    Gaststätte Buch

November 2022

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Dienstag 1. November
  • 16:00 Andacht anschl. Gräbersegnung
    Andacht anschl. Gräbersegnung
    16:00 – 16:00
    Friedhof
  • 16:00 Gräbersegnung auf dem Friedhof
    Gräbersegnung auf dem Friedhof
    16:00 – 16:00
    Friedhof
Mittwoch 2. November
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 8:00 – 13:00 Vieh- und Krammarkt
    Vieh- und Krammarkt
    8:00 – 13:00
    Berliner Platz

    Zum sogenannten Schweinemarkt verwandeln sich eigentlich Innenstadt und Wallanlage jeden ersten Mittwoch im Monat in einen großen Markt. Auf Grund der aktuellen Baustellen in Höxter findet der Vieh- und Krammarkt derzeit auf dem Berliner Platz statt.
    Die Händler bieten allerlei Artikel für den täglichen und auch außergewöhnlichen Bedarf an – von Postkarten über Gewürze bis hin zu Tischdecken und Bratpfannen.

  • 15:00 Männertreff
    Männertreff
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 3. November
Freitag 4. November
  • 0:00 Flutlichtcrosslauf
    Flutlichtcrosslauf
    0:00 – 0:00
    Lüchtringen
Samstag 5. November
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 11:00 Vortrag/Begehung Historische Kulturlandschaft Räuschenberg
    Vortrag/Begehung Historische Kulturlandschaft Räuschenberg
    11:00 – 11:00
    Räuschenberg
  • 18:00 Buchausstellung
    Buchausstellung
    18:00
    Pfarrheim
  • 19:00 Buchausstellung im Vereinsheim mit Wein, Bier
    Buchausstellung im Vereinsheim mit Wein, Bier
    19:00 – 19:00
    Bücherei
  • 20:00 Preisskat
    Preisskat
    20:00 – 20:00
    Albaxen
Sonntag 6. November
  • 0:00 Generalversammlung kfd
    Generalversammlung kfd
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 0:00 St. Martin Bödexen
    St. Martin Bödexen
    0:00 – 0:00
    St. Anna Kirche
  • Buchausstellung Endet 14:00
    Buchausstellung
    Pfarrheim
  • 14:00 Buchausstellung im Vereinsheim mit Kaffee und Kuchen
    Buchausstellung im Vereinsheim mit Kaffee und Kuchen
    14:00 – 14:00
    Bücherei
  • 17:00 Terminabsprache Vereine
    Terminabsprache Vereine
    17:00 – 17:00
    Freiwillige Feuerwehr - Heim
Montag 7. November
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 8. November
  • 15:00 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    15:00 – 15:00
    DGR
  • 15:00 Treff ab 60
    Treff ab 60
    15:00 – 15:00
    Pfarrheim
  • 20:00 Treffen der Vorsitzenden
    Treffen der Vorsitzenden
    20:00 – 20:00
    Feuerwehrgerätehaus
Mittwoch 9. November
  • 0:00 Kinotag der Frauen
    Kinotag der Frauen
    0:00 – 0:00
    Kino Borgentreich
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 10. November
  • 16:00 Blutspende
    Blutspende
    16:00 – 16:00
    Vereinsheim
Freitag 11. November
  • 0:00 St. Martin Brenkhausen
    St. Martin Brenkhausen
    0:00 – 0:00
    Kirche
  • 0:00 St. Martin Ovenhausen
    St. Martin Ovenhausen
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 17:00 Martinsumzug Stahle
    Martinsumzug Stahle
    17:00 – 17:00
    St. Anna Kirche
  • 17:00 St. Martin
    St. Martin
    17:00 – 17:00
    Albaxen
  • 17:00 St. Martin Fürstenau
    St. Martin Fürstenau
    17:00 – 17:00
    Kirche
  • 17:00 St. Martin Lütmarsen
    St. Martin Lütmarsen
    17:00 – 17:00
    Kirche
  • 17:00 St. Martins Umzug
    St. Martins Umzug
    17:00 – 17:00
    Dorfplatz
Samstag 12. November
  • 0:00 Honky Tonk
    Honky Tonk
    0:00 – 0:00
    Höxter
  • 0:00 Saison-Abschlussfest
    Saison-Abschlussfest
    0:00 – 0:00
    Tennisplatz
  • 0:00 Volkstrauertag Ovenhausen
    Volkstrauertag Ovenhausen
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 0:00 Aufführung Der eingebildete Kranke
    Aufführung Der eingebildete Kranke
    0:00 – 0:00
    KuStall
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 19:00 Kartoffelbraten
    Kartoffelbraten
    19:00 – 19:00
    Bürgerhaus
  • 19:00 Oldiefete
    Oldiefete
    19:00 – 19:00
    Jugendheim
  • 19:00 Vinylparty
    Vinylparty
    19:00 – 19:00
    Dorfgemeinschaftshaus
  • 19:30 Sparfachleerung
    Sparfachleerung
    19:30 – 19:30
    Driehorst
Sonntag 13. November
  • 0:00 Volkstrauertag mit Kranzniederlegung am Ehrenmal
    Volkstrauertag mit Kranzniederlegung am Ehrenmal
    0:00 – 0:00
    Kirche
  • 0:00 Aufführung Der eingebildete Kranke
    Aufführung Der eingebildete Kranke
    0:00 – 0:00
    KuStall
  • 10:00 Volkstrauertag Godelheim
    Volkstrauertag Godelheim
    10:00 – 10:00
    Kirche
  • 10:45 Volkstrauertag
    Volkstrauertag
    10:45 – 10:45
    Albaxen
  • 11:00 Volkstrauertag Brenkhausen
    Volkstrauertag Brenkhausen
    11:00 – 11:00
    Kirche / Bäcker
  • 11:10 Gedenkfeier zum Volkstrauertag
    Gedenkfeier zum Volkstrauertag
    11:10 – 11:10
    Dorfplatz
  • 11:30 Volkstrauertag Ottbergen
    Volkstrauertag Ottbergen
    11:30 – 11:30
    Kriegerehrenmal
  • 14:00 Volkstrauertag Kriegerdenkmal
    Volkstrauertag Kriegerdenkmal
    14:00 – 14:00
    Friedhof
  • 18:00 Orgelkonzert
    Orgelkonzert
    18:00 – 18:00
    Kirche Ottbergen
Montag 14. November
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 15. November
Mittwoch 16. November
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 17. November
  • 16:00 – 20:00 Blutspenden
    Blutspenden
    16:00 – 20:00
    Schützenhaus
  • 19:30 Skatabend
    Skatabend
    19:30 – 19:30
    Schützenhaus
Freitag 18. November
  • 0:00 Aufführung Der eingebildete Kranke
    Aufführung Der eingebildete Kranke
    0:00 – 0:00
    KuStall
Samstag 19. November
  • 0:00 Aufführung Der eingebildete Kranke
    Aufführung Der eingebildete Kranke
    0:00 – 0:00
    KuStall
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 16:00 Schießen der Vereine/Vereinsmeisterschaften 2022
    Schießen der Vereine/Vereinsmeisterschaften 2022
    16:00 – 16:00
    Schießstand
  • 18:00 Cäcilienfest Chorgemeinschaft
    Cäcilienfest Chorgemeinschaft
    18:00 – 18:00
    Lindengarten
  • 20:00 Knobelturnier
    Knobelturnier
    20:00 – 20:00
    Sportheim
Sonntag 20. November
  • 11:00 Wintermarkt
    Wintermarkt
    11:00 – 11:00
    Kulturscheune
  • 14:30 Ewige Anbetung
    Ewige Anbetung
    14:30 – 14:30
    Kirche
Montag 21. November
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 22. November
  • 8:00 Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    8:00 – 8:00
    Kirche Ottbergen
Mittwoch 23. November
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 15:00 Treff ab 60 - Gemütlicher Nachmittag
    Treff ab 60 - Gemütlicher Nachmittag
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 24. November
  • 0:00 Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    0:00
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • 19:00 Vortrag Kloster im Mittelalter
    Vortrag Kloster im Mittelalter
    19:00 – 19:00
    Bekanntgabe folgt
Freitag 25. November
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • 0:00 Bingo Nachmittag
    Bingo Nachmittag
    0:00 – 0:00
    Bürgerhaus
Samstag 26. November
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • 0:00 Adventsschießen
    Adventsschießen
    0:00 – 0:00
    Schießstand
  • 0:00 Weihnachtsmarkt Brenkhausen
    Weihnachtsmarkt Brenkhausen
    0:00 – 0:00
    Fw.-Gerätehaus
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 Aufstellung Weihnachtsbaum
    Aufstellung Weihnachtsbaum
    10:00 – 10:00
    Kindergarten
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 20:00 Preisskat
    Preisskat
    20:00 – 20:00
    Albaxen
Sonntag 27. November
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • 0:00 Adventsauftakt
    Adventsauftakt
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 0:00 Adventsbasar der Bastel und Handarbeitsgruppe
    Adventsbasar der Bastel und Handarbeitsgruppe
    0:00 – 0:00
    Lüchtringen
  • 0:00 Adventskaffee
    Adventskaffee
    0:00 – 0:00
    KuStall
  • 18:00 Adventsfenster
    Adventsfenster
    18:00 – 18:00
    Kindergarten
Montag 28. November
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • 9:00 Fahrt zum Weihnachtsmarkt
    Fahrt zum Weihnachtsmarkt
    9:00 – 9:00
    Bahnhof
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 29. November
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

Mittwoch 30. November
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt

Dezember 2022

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Donnerstag 1. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • 0:00 Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    0:00
    Alte Schule / Neue Mitte
Freitag 2. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 0:00 Weihnachtsfeier TuS Bödexen-Fürstenau
    Weihnachtsfeier TuS Bödexen-Fürstenau
    0:00 – 0:00
    Gaststätte Buch
  • 0:00 Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    0:00 – 0:00
    Lüchtringen
Samstag 3. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 0:00 Nikolausmarkt
    Nikolausmarkt
    0:00 – 0:00
    KuStall
  • 0:00 Weihnachtsmarkt Bödexen
    Weihnachtsmarkt Bödexen
    0:00 – 0:00
    Historische Kirche Bödexen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:00 Preisskat
    Preisskat
    14:00 – 14:00
    Schießstand
  • 15:00 Adventskaffee VdK
    Adventskaffee VdK
    15:00 – 15:00
    Albaxen
  • 19:00 Preisschießen
    Preisschießen
    19:00 – 19:00
    Albaxen
  • 20:00 Jahreshauptversammlung Feuerwehr
    Jahreshauptversammlung Feuerwehr
    20:00 – 20:00
    Albaxen
Sonntag 4. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 0:00 Adventsfest mit Live-Musik und Glühwein
    Adventsfest mit Live-Musik und Glühwein
    0:00 – 0:00
    Tonenburg
Montag 5. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 6. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 0:00 Nikolausempfang
    Nikolausempfang
    0:00 – 0:00
    Wiemers-Meyerscher Hof / KuStall / Bahnhof
  • 9:00 Nikolausfrühstück
    Nikolausfrühstück
    9:00 – 9:00
    Driehorst
  • 14:30 Senioren-Adventsfeier mit Gottesdienst
    Senioren-Adventsfeier mit Gottesdienst
    14:30 – 14:30
    Kirche und Lindengarten
  • 17:00 Nikolausfeier
    Nikolausfeier
    17:00 – 17:00
    Dorfgemeinschaftsraum
Mittwoch 7. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 8:00 – 13:00 Vieh- und Krammarkt
    Vieh- und Krammarkt
    8:00 – 13:00
    Berliner Platz

    Zum sogenannten Schweinemarkt verwandeln sich eigentlich Innenstadt und Wallanlage jeden ersten Mittwoch im Monat in einen großen Markt. Auf Grund der aktuellen Baustellen in Höxter findet der Vieh- und Krammarkt derzeit auf dem Berliner Platz statt.
    Die Händler bieten allerlei Artikel für den täglichen und auch außergewöhnlichen Bedarf an – von Postkarten über Gewürze bis hin zu Tischdecken und Bratpfannen.

  • 15:00 Männertreff
    Männertreff
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 8. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 0:00 Jahreshauptversammlung CDU
    Jahreshauptversammlung CDU
    0:00 – 0:00
    Struck
Freitag 9. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
Samstag 10. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 0:00 Weihnachtsmarkt und Weihnachtsbaum-Verkauf
    Weihnachtsmarkt und Weihnachtsbaum-Verkauf
    0:00 – 0:00
    Ellerscheune
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 19:30 Weihnachtsfeier Spielmannszug
    Weihnachtsfeier Spielmannszug
    19:30 – 19:30
    Driehorst
Sonntag 11. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 0:00 Adventskonzert
    Adventskonzert
    0:00 – 0:00
    Kirche
  • 16:30 Adventsfenster und Nikolausfeier
    Adventsfenster und Nikolausfeier
    16:30 – 16:30
    Ellerscheune
  • 17:00 Adventskonzert
    Adventskonzert
    17:00 – 17:00
    St. Anna Kirche
Montag 12. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 0:00 Blutspenden
    Blutspenden
    0:00 – 0:00
    Albaxen
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 13. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
Mittwoch 14. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 15:00 Treff ab 60 - Adventlicher Nachmittag
    Treff ab 60 - Adventlicher Nachmittag
    15:00 – 15:00
    Albaxen
Donnerstag 15. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 19:30 Skatabend
    Skatabend
    19:30 – 19:30
    Schützenhaus
Freitag 16. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
Samstag 17. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 19:00 Jahresabschluss Feuerwehr
    Jahresabschluss Feuerwehr
    19:00 – 19:00
    Feuerwehrgerätehaus
Sonntag 18. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 17:00 Weihnachtskonzert
    Weihnachtskonzert
    17:00 – 17:00
    St. Joh. Bapt. Pfarrkirche
Montag 19. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 20. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
Mittwoch 21. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 22. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
Freitag 23. Dezember
  • Ganztägig Weihnachtsmarkt
    Weihnachtsmarkt
    Marktplatz

    Es weihnachtet in der Höxteraner Innenstadt

    Höxters Weihnachtsmarkt und die festlich beleuchtete Stadt begrüßen die Besucher von Nah und Fern.

    Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Weihnachtszeit in der Höxteraner Innenstadt. Die Werbegemeinschaft Höxter e.V. lädt ein zu einem entspannten Bummel über den erleuchteten Weihnachtsmarkt, zum Genuss eines heißen Punsch sowie zum entspannten Einkaufen für das Fest in toller Atmosphäre.

    Der Weihnachtsmarkt Höxter wird ergänzt um den Plätzchensonntag am 2. Advent. Hier haben die Geschäfte von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und sorgen für einen erlebnisreichen Einkauf in der Weihnachtszeit. Ein weiteres beliebtes Highlight des Höxteraner Weihnachtszauber ist das traditionelle Weihnachtssingen der Musikschule Höxter am 24. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt.

    (Text: Werbegemeinschaft Höxter e. V.)

  • Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Adventskalender zum 1200jährigen Dorfjubiläum
    Alte Schule / Neue Mitte
  • 20:00 Kapelle ausleuchten
    Kapelle ausleuchten
    20:00 – 20:00
    Marienkapelle
Samstag 24. Dezember
  • 0:00 Christmette auf dem Heiligenberg
    Christmette auf dem Heiligenberg
    0:00 – 0:00
    Heiligenberg
  • 0:00 Krippenspiel
    Krippenspiel
    0:00 – 0:00
    Kirche
  • 0:00 Musik in der heiligen Nacht mit dem Blasorchester
    Musik in der heiligen Nacht mit dem Blasorchester
    0:00 – 0:00
    Albaxen
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Sonntag 25. Dezember
Montag 26. Dezember
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

  • 11:00 – 12:30 Weihnachtsschwimmen der DLRG Ortsgruppe Höxter e. V.
    Weihnachtsschwimmen der DLRG Ortsgruppe Höxter e. V.
    11:00 – 12:30
    , Stadt Höxter

    Weihnachtsschwimmen der DLRG Ortsgruppe Höxter e. V.
    Schaulustige sind herzlich eingeladen, die Schwimmer zwischen ca. 11:00 Uhr und 12:30 Uhr an der Weserpromenade zu begrüßen.

  • 14:30 Seniorennachmittag
    Seniorennachmittag
    14:30 – 14:30
    Neue Straße 15, Höxter

    Jeden Montag Seniorennachmittag in geselliger Runde bei Musik und Kaffee trinken.

Dienstag 27. Dezember
  • 0:00 Generalversammlung Blaskapelle
    Generalversammlung Blaskapelle
    0:00 – 0:00
    Ovenhausen
  • 8:00 Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    Wortgottesdienst und Frühstück mit Bücher- und Zeitschriftentauschbörse
    8:00 – 8:00
    Kirche Ottbergen
  • 14:00 Schnatgang
    Schnatgang
    14:00 – 14:00
    Bäcker
Mittwoch 28. Dezember
  • 0:00 Schnatgang Schützenverein
    Schnatgang Schützenverein
    0:00 – 0:00
    Schützenhaus
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
Donnerstag 29. Dezember
Freitag 30. Dezember
Samstag 31. Dezember
  • 0:00 Silvesterparty
    Silvesterparty
    0:00 – 0:00
    KuStall
  • 0:00 Silvesterparty Brenkhausen
    Silvesterparty Brenkhausen
    0:00 – 0:00
    DGH Alte Schule
  • 7:00 – 14:00 Wochenmarkt
    Wochenmarkt
    7:00 – 14:00
    Innenstadt
  • 10:00 – 12:00 Ökumenische Bücherei für Kinder
    Ökumenische Bücherei für Kinder
    10:00 – 12:00
    Bürgerhaus

    Jeden Samstag. Außer in den Ferien!

Januar 2023

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Sonntag 1. Januar
Montag 2. Januar
Dienstag 3. Januar
Mittwoch 4. Januar
Donnerstag 5. Januar
Freitag 6. Januar
Samstag 7. Januar
  • 19:00 Jahreshauptversammlung Heimatschützenverein
    Jahreshauptversammlung Heimatschützenverein
    19:00 – 19:00
    DGH
Sonntag 8. Januar
Montag 9. Januar
Dienstag 10. Januar
Mittwoch 11. Januar
Donnerstag 12. Januar
Freitag 13. Januar
Samstag 14. Januar
  • 0:00 Jahreshauptversammlung Spielmannzugs
    Jahreshauptversammlung Spielmannzugs
    0:00 – 0:00
    Bekanntgabe folgt
Sonntag 15. Januar
Montag 16. Januar
Dienstag 17. Januar
Mittwoch 18. Januar
Donnerstag 19. Januar
Freitag 20. Januar
Samstag 21. Januar
  • 0:00 Jahreshauptversammlung Blaskapelle
    Jahreshauptversammlung Blaskapelle
    0:00 – 0:00
    DGH
Sonntag 22. Januar
Montag 23. Januar
Dienstag 24. Januar
Mittwoch 25. Januar
Donnerstag 26. Januar
Freitag 27. Januar
Samstag 28. Januar
Sonntag 29. Januar
Montag 30. Januar
Dienstag 31. Januar

Februar 2023

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Mittwoch 1. Februar
Donnerstag 2. Februar
Freitag 3. Februar
Samstag 4. Februar
Sonntag 5. Februar
Montag 6. Februar
Dienstag 7. Februar
Mittwoch 8. Februar
Donnerstag 9. Februar
Freitag 10. Februar
Samstag 11. Februar
Sonntag 12. Februar
Montag 13. Februar
Dienstag 14. Februar
Mittwoch 15. Februar
Donnerstag 16. Februar
Freitag 17. Februar
Samstag 18. Februar
Sonntag 19. Februar
Montag 20. Februar
Dienstag 21. Februar
Mittwoch 22. Februar
Donnerstag 23. Februar
Freitag 24. Februar
Samstag 25. Februar
Sonntag 26. Februar
Montag 27. Februar
Dienstag 28. Februar

Keine Termine.

März 2023

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Mittwoch 1. März
Donnerstag 2. März
Freitag 3. März
Samstag 4. März
Sonntag 5. März
Montag 6. März
Dienstag 7. März
Mittwoch 8. März
Donnerstag 9. März
Freitag 10. März
Samstag 11. März
Sonntag 12. März
Montag 13. März
Dienstag 14. März
Mittwoch 15. März
Donnerstag 16. März
Freitag 17. März
Samstag 18. März
Sonntag 19. März
Montag 20. März
Dienstag 21. März
Mittwoch 22. März
Donnerstag 23. März
Freitag 24. März
Samstag 25. März
Sonntag 26. März
Montag 27. März
Dienstag 28. März
Mittwoch 29. März
Donnerstag 30. März
Freitag 31. März

Keine Termine.

April 2023

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Samstag 1. April
Sonntag 2. April
Montag 3. April
Dienstag 4. April
Mittwoch 5. April
Donnerstag 6. April
Freitag 7. April
Samstag 8. April
Sonntag 9. April
Montag 10. April
Dienstag 11. April
Mittwoch 12. April
Donnerstag 13. April
Freitag 14. April
Samstag 15. April
Sonntag 16. April
Montag 17. April
Dienstag 18. April
Mittwoch 19. April
Donnerstag 20. April
Freitag 21. April
Samstag 22. April
Sonntag 23. April
Montag 24. April
Dienstag 25. April
Mittwoch 26. April
Donnerstag 27. April
Freitag 28. April
Samstag 29. April
Sonntag 30. April

Keine Termine.